22.09.2022

3. Abschlag Wasser / Abwasser 2022

Lt. Satzung ist zum 01.10.2022 die 3. Abschlagszahlung für Wasser und Abwasser zu leisten. Die Höhe des Abschlages entnehmen Sie bitte Ihrem Endabrechnungsbescheid 2021. Es werden keine Abschlagsgebührenbescheide erstellt.

Wir bitten Sie, den Zahlungstermin einzuhalten, um Mahngebühren und Säumniszuschläge zu vermeiden. Bitte geben Sie bei der Überweisung das auf der Abrechnung eingetragene Buchungszeichen (5.8888.xxxxxx.x) an.

Um die Zahlungstermine nicht zu versäumen und dadurch auch Kosten einzusparen, haben Sie die Möglichkeit, die Abschläge künftig von uns einziehen zu lassen.

Bitte füllen Sie hierzu das unten angehängte SEPA-Basislastschriftmandat aus und geben dieses beim Bürgermeisteramt ab.

 

"**********************************************************************************************

 

SEPA-Basislastschriftmandat für Wasser / Abwasser

 

Buchungszeichen:  5.8888.00___________.____

 

Kontoinhaber: ___________________________________________________

 

Bank: __________________________________________________________

 

IBAN.: DE_______________________________________________________

 

Hiermit ermächtige(n) ich/wir die Gemeinde Unterreichenbach

 

o   wiederkehrende Zahlungen         o  einmalig eine Zahlung

 

vom oben genannten Konto mittels SEPA-Basislastschrift einzuziehen. Zugleich

weise(n) ich/wir das Kreditinstitut an, die von der Gemeinde Unterreichenbach auf mein/unser Konto bezogene(n) Lastschrift(en) einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belastenden Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

 

Unterreichenbach, den _________________   ______________________________

                                                                                (Unterschrift Kontoinhaber)