26.04.2022

Forst- und Straßenbauarbeiten auf der K 4318 zwischen Langenbrand und Kapfenhardt beginnen

 Sperrung der Verbindungsstraßen/ Umleitung über Unterreichenbach und Schwarzenberg

 

Im Rahmen des Straßenerhaltungsprogramms des Landkreises Calw beginnen am kommenden Montag, 2. Mai die Arbeiten zur Sanierung der Westlichen Hauptstraße/Kreisstraße K4318 im Unterreichenbacher Ortsteil Kapfenhardt.

 

Der Forst startet mit umfangreichen Arbeiten entlang der Strecke im Wald zwischen Kapfenhardt und Langenbrand. Gesperrt ist deshalb die K4318 vom Abzweig nach Kapfenhardt an der Salmbacher Straße/Landesstraße L562 in Höhe des Gewerbegebiets Interkom Nordschwarzwald in Langenbrand bis in die Ortsmitte Kapfenhardt.

 

Denn zeitgleich wird in Kapfenhardt im Bereich am Friedhof mit den Straßenbauarbeiten begonnen. Hier wird neben der Straße auch der Gehweg erneuert. Nach Abschluss der Forstarbeiten wird die gesamte Strecke gefräst und neue Asphaltschichten aufgebracht.

 

Vor diesem Hintergrund ist auch die Kapfenhardter Straße am Ortsausgang von Langenbrand in Richtung des Unterreichenbacher Teilortes gesperrt.

 

Die Dauer der Sperrung veranschlagt das Landratsamt Calw mit rund drei Wochen. Eine Umleitungsstrecke wird eingerichtet und ausgeschildert. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt von Salmbach kommend über die L 562 Langenbrand, die L 343 durch Schömberg und die K 4365 Schwarzenberg nach Unterreichenbach auf die K4318 in Richtung Kapfenhardt und umgekehrt.

 

Die Bushaltestelle vor dem Abzweig Seidigbusch in Kapfenhardt kann während der Maßnahme nicht bedient werden und entfällt. Für den Linienbusverkehr zwischen Kapfenhardt und Engelsbrand wird indes eine Ersatzstrecke eingerichtet.  

 

Weitere Straßenbaustellen außerorts auf Autobahnen, Bundes-, Landes- und Kreisstraßen in Baden Württemberg und im Landkreis Calw mit Vollsperrungen bzw. einer Dauer von mindestens 8 Kalendertagen können im Baustelleninformationssystem unter www.baustellen-bw.de bzw. über die Homepage des Landratsamtes auf der Seite der Abteilung Straßenbau, Baustelleninformation unter www.kreis-calw.de entnommen werden, bzw. neuerdings auch von unterwegs über das Smartphone/ Tablet über die neue App „Verkehrsinfo BW“, die auf die eingespeisten Daten im Baustelleninformationssystem zurückgreift.