Bericht aus dem Gemeinderat

Sitzung vom 28.11.2017

In der Gemeinderatssitzung am 28.11.2017 wurden folgende Themen behandelt:

 

Unter dem Tagesordnungspunkt 1 ging es um die Vergabe eines Beamer und der Leinwand in der Turn- und FesthalleBetreff:

Um sowohl den Vereinen als auch der Tannbergschule und natürlich auch der Gemeinde bei öffentlichen Veranstaltungen eine bessere Präsentationsmöglichkeit zu geben, sollen in der Tannberghalle eine Leinwand und ein Beamer installiert werden. Bei vorheriger Anfrage bei den Vereinen und der Tannbergschule wurde eine solche Anschaffung sehr begrüßt.

Der Gemeinderat vergab die Beschaffung einstimmig an die Firma hm-netzwerke GmbH mit Kosten in Höhe von brutto 8.496,60 Euro.

 

Unter Tagesordnungspunkt 2 ging es um die Vergabe der Beratungsleistung „Kommunale Breitbanderschließung“ für die Ortsteile Unterreichenbach und Dennjächt Betreff:

Nachdem die Gemeinde den Förderbescheid für die Breitbanderschließung in Kapfenhardt erhalten hat und die Planung des Landkreises für die Backbone-Anbindung der Ortsteile Unterreichenbach und Dennjächt klar ist, sollten die Planungen für die beiden Ortsteile durchgeführt werden. Dies auch vor dem Hintergrund, dass nach der eigenen Vorgabe der Ausbau der innerörtlichen Strukturen im Ortsteil Dennjächt im Jahr 2018 umgesetzt werden soll.

Hierzu bedarf es entsprechender Beratungsleistungen analog zu dem Ortsteil Kapfenhardt. Hierzu liegt der Gemeinde ein Angebot der Breitbandberatung Baden-Württemberg vor. Die Maßnahme ist durch die Erhöhung des Förderantrages für Beratungsleistungen aus Bundesmitteln abgedeckt.

Die Beratungsleistungen enthalten alle notwendigen Maßnahmen von der Marktanalyse bis hin zur Breitbandstudie.

Der Gemeinderat vergab die Beratungsleistungen „Kommunale Breitbanderschließung“ für die Ortsteile Unterreichenbach und Dennjächt mit Kosten in Höhe von brutto 16.350,60 Euro einstimmig an die Breitbandberatung Baden-Württemberg.

Gemeindeverwaltung Unterreichenbach

BMA Unterreichenbach
Im Oberdorf 15
75399 Unterreichenbach

Telefon: 07235 9333-0
Telefax: 07235 9333-33
Ortsverwaltung Kapfenhardt
Rathausstr. 4
75399 Unterreichenbach

Telefon: 0151 46118677
Telefax: 07235 9333-33
Karte Unterreichenbach

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Schließen